Inventor: Onlinekurs - Belastungsanalyse (FEM)


Autodesk Inventor Schulung, Firmenschulung, Onlineschulung, Onlinekurs,   Einzelpunkt Studien, parametrische Studien, Modalanalysen, Parameter, Abhängigkeiten, Kräfte, Drehmoment, Druck, FEM-Netze, Kontakte, dünne Bauteile, Topologische Optimierung, Forme

# Du hast bereits Erfahrungen mit Autodesk Inventor?

# Du willst den Bereich der Inventor-Belastungsanalyse erlernen?
# Du willst Bauteile und Baugruppen untersuchen können? 

Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Dich !


An einem komplexen Übungsbeispiel lernst Du:

... wie Bauteile und Baugruppen in Autodesk Inventor einer FEM-Analyse unterzogen werden können.

 

Hierbei wird ihr strukturmechanisches Verhalten unter Last simuliert, um daraus Rückschlüsse auf kritische Bereiche ziehen zu können, deren Optimierung dann bereits während der Konstruktionsphase möglich ist. Die Studien können zu einem bestimmten Zeitpunkt und mit fest definierten Lasten und Auflagern stattfinden, oder parametrisch unter Verwendung beliebiger Variablen. Auch Analysen der Eigenfrequenzen eines Bauteils sind möglich. 

Weiterhin können Bauteile einer Topologieoptimierung unterzogen werden. Unter Beachtung aller Lasten und Auflager berechnet das Programm dabei die Möglichkeiten, welche Bereiche eines Bauteils entfernt werden können, ohne die Stabilität des Bauteils wesentlich zu beeinflussen. Somit kann das Konstruktionsprinzip der minimalen Masse konsequent umgesetzt werden.

Die folgenden Themen der Belastungsanalyse werden behandelt:

 

  • Erstellen von Einzelpunkt-Studien, parametrischen Studien und Modalanalysen
  • Parameter aus der Dynamischen Simulation in den FEM-Bereich übernehmen
  • Platzieren und Bearbeiten von Abhängigkeiten, Kräften, Drehmomenten oder Drücken
  • Generieren und Verfeinern von FEM-Netzen
  • Präzisieren von Bauteiloberflächen
  • Besonderheiten der Kontakteigenschaften zwischen Bauteiloberflächen
  • Der Umgang mit dünnwandigen Bauteilen
  • Erstellen, Animieren und Aufzeichnen von Bauteilverformungen
  • Topologische Optimierung von Bauteilen mit dem Formengenerator
  • Exportieren der Simulationsergebnisse 

 

Und das Beste ist:

Bei Fragen und Problemen hast Du einen persönlichen Ansprechpartner!

Was genau ist Autodesk Inventor eigentlich?

Autodesk Inventor ist eine parametrische 3D-CAD-Software, womit weltweit räumliche Modelle im Bereich Maschinenbau konstruiert werden. Aufgrund seines umfangreichen modularen Aufbaus wird Autodesk Inventor in sehr vielen technischen Bereichen der Konstruktion verwendet und gehört heute in vielen Firmen zum Standard. 

Brauchst Du Autodesk Inventor im Studium?

Autodesk Inventor gehört zu den grundlegenden Schulungsprogrammen in vielen technischen OberschulenHochschulen und Universitäten. Die Nachfrage ist groß und wer den Einstieg in die Konstruktion mit Autodesk Inventor beginnt, lern sehr schnell und intuitiv. Wer Inventor beherrscht, kann sich auch sehr schnell in andere 3D-CAD-System einarbeiten. 

Was kostet Autodesk Inventor für Schüler, Studenten und Privatanwender?

Die Firma Autodesk bietet einen Großteil seiner Programmpalette für Schüler und Studenten kostenlos an. Auch Inventor gehört selbstverständlich mit dazu, denn: Die Schüler von heute sind die Konstrukteure von morgen! Im Kurs wird Dir gezeigt, wie Du die kostenlose Programmversion (als Vollversion) mit einer Laufzeit von ganzen 3 Jahren (!) bekommen kannst. Natürlich wird Dir auch gezeigt, was bei der Installation zu beachten ist.

Was kostet es Dich, Inventor schnell und effektiv zu erlernen?

Der komplette Kurs kostet Dich nur einmalige:

Darin enthalten sind:

  • der komplette Onlinekurs in HD-Qualität
  • umfangreiche Übungsdateien
  • ein persönlicher Ansprechpartner wenn Fragen auftreten sollten
  • ein lebenslanger Zugriff auf den Kurs

Kursinhalt:

Grundlegende Vorbereitungen

 

01 - Download der Software

02 - Inventor entpacken und installieren

03 - Einen Übungsordner erstellen und die Übungsdateien downloaden

04 - Die Anwendungsoptionen und Zusatzmodule konfigurieren

 

Die ersten Schritte im Bereich der Belastungsanalyse

 

05 - FEM in Inventor und die Befehlsgruppen im Überblick

 

Studien, Einstellungen und das Handbuch

 

06 - Erstellen einer Einzelpunktstudie

07 - Grundeinstellungen im Bereich der Belastungsanalyse

 

Materialien, Simulationen und Ergebnisdarstellungen

 

08 - Materialien im Bereich der Belastungsanalyse

09 - Simulation und Ergebnisinterpretation

 

Kritische Bereiche, FEM-Netze und lokale Netzverfeinerungen

 

10 - Kritische Bereiche und Vorarbeiten der lokalen Netzverfeinerung

11 - Definieren lokaler Netzverfeinerungen

 

Simulationen aufzeichnen, Konvergenzen und Ausschließen von Konstruktionselement

 

12 - Simulationen aufzeichnen

13 - Konstruktionselemente von Studien ausschließen

 

Studien an unbestimmten Bauteilen, Lasten und Auflager

 

14 - Grundlagen Auflager und Abhängigkeiten

15 - Grundlagen externer Lasten

16 - Platzieren externer Lasten

17 - Simulieren und Interpretieren

18 - Hinzufügen von Führungsflächen am äußeren Kolbenbereich

19 - Platzieren von reibungslosen Abhängigkeiten und erneutes Simulieren

 

Studien kopieren, Rückstoßkräfte und FEM-Berichte

 

20 - Ermitteln tatsächlich auftretender Kräfte

21 - Ermitteln benötigter Kräfte

22 - Erstellen und Exportieren von Berichten der FEM

 

Parametrische Studien an Bauteilen

 

23 - Grundlagen zum Thema, Einbausituation des Bauteils

24 - Umbenennen der Parameter

25 - Kontaktflächen trennen, parametrische Studie erstellen

26 - Berechnen und Platzieren der Kräfte

27 - Abhängigkeiten setzen und die parametrische Tabelle im Überblick

28 - Studienparameter definieren und eine erste parametrische Simulation

29 - Festlegen der Wertebereiche und parametrisches Simulieren der Konfigurationen

30 - Optimierte Bauteilgeometrie auf Bauteil anwenden

 

Dünnwandige Bauteile im Bereich der Belastungsanalyse

 

31 - Grundlagen zum Thema, Konstruktion des Blechbauteils

32 - Erstellen einer Ersatz-Mittelfläche

 

Modalanalysen (Eigenfrequenzanalysen) von Bauteilen

 

33 - Grundlagen zum Thema und Erstellen einer Modalanalyse

34 - Studien kopieren und Bauteil befestigen

 

Einzelpunktstudien an Schweißbaugruppen

 

35 - Schweißbaugruppe öffnen und ihre Einbau- sowie Belastungssituation analysieren

36 - Kräfte und Abhängigkeiten platzieren, Kontaktflächen generieren

36 - Falsch definierte Kontaktflächen korrigieren

 

Topologieoptimierungen von Bauteilen

 

37 - Grundlagen der Topologieoptimierung

38 - Festlegen der Optimierungskriterien

39 - Optimierte Bauteilgeometrie auf Bauteil anwenden und Bauteil überarbeiten

40 - Optimierte Bauteilgeometrie in einer Einzelpunktstudie nachweisen

Übrigens: Schüler und Studenten zahlen nur die Hälfte!

Wenn Du Dich noch in der  Ausbildung befinden solltest, oder bereits im Studium, dann erhälst Du einen Rabatt von 50%. Damit kostet Dich der Kurs sogar nur 24,95 Euro. Melde Dich in diesem Fall bitte einfach vor der Buchung des Kurses über den folgenden Button:

Soll es jetzt endlich losgehen?

Den Kurs gibt es für verschiedene Programmversionen von Autodesk Inventor. Derzeit verfügbar sind Kurse für die beiden Programmversionen 2019 und 2020. Falls Du noch kein Inventor auf Deinem PC installiert haben solltest, empfehle ich Dir den Kurs für die Programmversion 2020 (das ist die aktuellste Version). Im Kurs selbst wird Dir dann natürlich auch genau gezeigt, wie Du die passende Inventor-Version herunterladen und installieren kannst ;)

Für Autodesk Inventor 2020:

Für Autodesk Inventor 2019:



Noch Fragen?

Vielleicht hilft Dir dieses kleine Vorschau-Video zum Kurs weiter:

Nein? Dann kontaktiere uns doch einfach über das folgende Formular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Zum Kurs gehören Übungsdateien, welche Du hier (natürlich kostenlos) herunterladen kannst:

Download
Übungsdateien zum Aufbaukurs Belastungsanalyse (FEM) von Autodesk Inventor 2020
Übungsdateien_A_I_Belastungsanalyse_(FEM
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 8.5 MB
Download
Übungsdateien zum Aufbaukurs Belastungsanalyse (FEM) von Autodesk Inventor 2019
Übungsdateien_A_I_Belastungsanalyse_(FEM
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 8.5 MB

Autodesk Inventor

EINSTEIGERKURS

Autodesk Inventor

AUFBAUKURS KONSTRUKTION

Autodesk Inventor

DYNAMISCHE SIMULATION