AutoCAD: Online - Grundlagenkurs


Autodesk Inventor Schulung, Firmenschulung, Onlineschulung, Onlinekurs,   Einzelpunkt Studien, parametrische Studien, Modalanalysen, Parameter, Abhängigkeiten, Kräfte, Drehmoment, Druck, FEM-Netze, Kontakte, dünne Bauteile, Topologische Optimierung, Forme

# Du hast noch keine Erfahrungen mit CAD-Konstruktionen?

# Du willst eines der besten Konstruktionsprogramme kostenlos? 

# Du willst das Programm schnell, effektiv und grundlegend erlernen?

# Du möchtest Deine Lernzeiten am eigenen PC selbst bestimmen? 

Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Dich !


An einem komplexen Übungsbeispiel lernst Du:

…wo Du AutoCAD als Schüler oder Student kostenlos herunterladen kannst,

…wie Du AutoCAD installieren kannst,

…den Programmaufbau und die Benutzeroberfläche von AutoCAD kennen,

... welche Navigationswerkzeuge es gibt und wie sie eingesetzt werden,

... wie man neue Dateien öffnen und eigene Templates (Vorlagen) erstellen kann,

... wie mit der Rasterfunktion oder der dynamischen Eingabe gezeichnet wird, 

…wie man Konturen im Modellbereich zeichnen und bearbeiten kann,

... was Objekteigenschaften sind und wie sie bearbeitet werden können,

... was Layer sind und wie man sie mit dem Layermanager verwaltet,

... wie einzelne Bauteile gezeichnet und wie Baugruppen zusammengesetzt werden,

... wie man Bauteil- und Baugruppenzeichnungen in den Layoutbereich übertägt,

... welche Bemaßungsarten es gibt und wie man Maßstäbe einstellt,

... wie man eine Stückliste erstellt,

... wie Oberflächenangaben und Sonderangaben erstellt werden können,

... wie Zeichnungsrahmen und Schriftfelder gezeichnet und bearbeitet werden,

... wie Zeichnungen ausgedruckt oder als PDF-Dateien ausgegeben werden können. 

 

Und das Beste ist:

Bei Fragen und Problemen hast Du einen persönlichen Ansprechpartner!

Was genau ist Autodesk AutoCAD eigentlich?

Autodesk AutoCAD ist eine parametrische 2D-CAD-Software, womit weltweit in den Bereichen Maschinenbau, Architektur, Elektrotechnik, Verfahrenstechik und weiteren gearbeitet wird. Aufgrund seines umfangreichen modularen Aufbaus wird Autodesk AutoCAD in sehr vielen technischen Bereichen der Konstruktion verwendet und gehört heute in vielen Firmen zum Standard. 

Brauchst Du Autodesk AutoCAD im Studium?

Autodesk AutoCAD gehört zu den grundlegenden Schulungsprogrammen in vielen technischen OberschulenHochschulen und Universitäten. Die Nachfrage ist groß und wer den Einstieg in die Konstruktion mit Autodesk AutoCAD beginnt, lern sehr schnell und intuitiv. Wer AutoCAD beherrscht, kann sich auch sehr schnell in andere CAD-System einarbeiten. 

Was kostet Autodesk AutoCAD für Schüler, Studenten und Privatanwender?

Die Firma Autodesk bietet einen Großteil seiner Programmpalette für Schüler und Studenten kostenlos an. Auch AutoCAD gehört selbstverständlich mit dazu, denn: Die Schüler von heute sind die Konstrukteure von morgen! Im Kurs wird Dir gezeigt, wie Du die kostenlose Programmversion (als Vollversion) mit einer Laufzeit von ganzen 3 Jahren (!) bekommen kannst. Natürlich wird Dir auch gezeigt, was bei der Installation zu beachten ist.

Was kostet es Dich, Inventor schnell und effektiv zu erlernen?

Der komplette Kurs kostet Dich nur einmalige:

Darin enthalten sind:

  • der komplette Onlinekurs in HD-Qualität
  • umfangreiche Übungsdateien
  • ein persönlicher Ansprechpartner wenn Fragen auftreten sollten
  • ein lebenslanger Zugriff auf den Kurs

Kursinhalt:

AutoCAD downloaden und installieren

 

01 - Der kostenlose Download von Autodesk AutoCAD 

 

Programmaufbau und Benutzeroberfläche von AutoCAD

 

03 - Programmaufbau, Benutzeroberfläche und das Erstellen einer neuen Zeichnung

04 - Registerkarten, Befehlsgruppen und die einzelnen Arbeitsbereiche

05 - Das Bearbeiten der Anwendungsoptionen

 

Die beiden Arbeitsumgebungen und die Arbeit mit der unteren Befehlsleiste

 

06 - Der Modellbereich, der Layoutbereich und das Bearbeiten der Rasteroptionen

07 - Linien, 2D-Objektfang, Raster und der Orthomodus

Übung 1: Rasterfang

08 - Abhängigkeiten, Spurverfolgung und die Objektfangspur

09 - Wechselnde Auswahl und Verschieben/ Bearbeiten von Linien

10 - Das Bearbeiten der Objekteigenschaften

 

Die einzelnen Navigationswerkzeuge im Überblick

 

11 - Objekte isolieren und der Umgang mit dem ViewCube

12 - Die Navigationsleiste und ihre Befehle

 

Die Baugruppe im Überblick und die Konstruktion der Distanzhülse

 

13 - Das Erstellen einer eigenen Zeichnungsvorlage (Template)

14 - Die Schleifvorrichtung im Überblick und die Konstruktion der Distanzhülse

15 - Der Layermanager und die Arbeit mit Layern

16 - Erstellen neuer Layer

17 - Die Verwendung von Schraffuren und weitere Layerbefehle

 

Das Zeichnen der Bauteile Flansch und Distanzring

 

18 - Linien, Rechtecke, Fasen und Spiegeln

19 - Das Zeichnen von Linien mithilfe von Konstruktionslinien

20 - Objekte runden, vermessen, dehnen und strecken

 

Die Konstruktion der Keilriemenscheibe

 

21 - Konstruktionslinien, Kreise und Bögen für die Keilriemenscheibe zeichnen

22 - Strahl, Mittelpunktmarkierungen und das Bearbeiten von Linieneigenschaften

 

Konstruieren des Gehäuses und der Welle

 

23 - Das Zeichnen der Basislinien des Gehäuses

24 - Linien zeichnen, stutzen und bearbeiten

Übung 2: Adapter

25 - Die Konstruktion der äußeren Wellenkontur

26 - Der Befehl Ursprung und das Dehnen/ Stutzen und Spiegeln von Linien

27 - Das Verwenden der Spline-Befehle

Übung 3: Kupplungsflansch

 

Weitere Zeichenbefehle

 

28 - Polygone, Ellipsen und elliptischer Bogen, Abstufungen und Umgrenzungen

29 - Punkte, Abdeckungen, Ringe und Revisionswolken

Übung 4: Bodenplatte

 

Die Zusammenbauzeichnung der Baugruppe

 

30 - Objekte kopieren und in andere Zeichnungen einfügen

31 - Objekte mit Ursprungskoordinaten und Gruppierungen

32 - Weitere Bauteile in die Zusammenbauzeichnung importieren und gruppieren

33 - Der Gruppenmanager und seine Funktionen und das Bereinigen von Zeichnungen

34 - Zeichnen vereinfachter Normteile

 

Geometrische Abhängigkeiten und parametrische Bemaßungen

 

35 - Automatisches Setzen geometrischer Abhängigkeiten

36 - Manuelles Setzen geometrischer Abhängigkeiten

37 - Das Verwenden parametrischer Bemaßungen und der Parametermanager

 

Vorbereitungen im Layoutbereich (Papierbereich)

 

38 - Der Seiteneinrichtungsmanager

39 - Ansichten, Maßstäbe und die Registerkarte Beschriften im Überblick

 

Die Baugruppe Schleifvorrichtung in den Layoutbereich übertragen

 

40 - Der Texteditor und das Platzieren von Führungslinien

41 - Ein Schriftfeld zeichnen und anordnen

42 - Das Schriftfeld mit Texten füllen

43 - Die Zeichnung der Baugruppe als PDF-Dateien ausdrucken

 

Zeichnungsableitungen der Bauteile erzeugen

 

44 - Eine Stückliste erstellen und bearbeiten

45 - Hinzufügen von Bemaßungen

46 - Allgemein- und Kantenangaben

47 - Oberflächensymbole und -angaben erstellen

48 - Löschen vorhandener Ansichten und einfügen einer neuen Ansicht

49 - Winkelbemaßungen und das Ableiten des Bauteils Distanzring

50 - Rundungen bemaßen und das Ableiten des Flansches

51 - Schnittansichten kennzeichnen und das Ableiten der Keilriemenscheibe

52 - Erstellen der Zeichnungsableitung des Bauteils Gehäuse

53 - Erstellen der Zeichnungsableitung des Bauteils Welle

54 - Überarbeitung/ Aktualisierung des Templates

Übrigens: Schüler und Studenten zahlen nur die Hälfte!

Wenn Du Dich noch in der  Ausbildung befinden solltest, oder bereits im Studium, dann erhälst Du einen Rabatt von 50%. Damit kostet Dich der Kurs sogar nur 24,95 Euro. Melde Dich in diesem Fall bitte einfach vor der Buchung des Kurses über den folgenden Button:

Soll es jetzt endlich losgehen?

Falls Du noch kein AutoCAD auf Deinem PC installiert haben solltest, empfehle ich Dir den Kurs für die Programmversion 2020 (das ist die aktuellste Version). Im Kurs selbst wird Dir dann natürlich auch genau gezeigt, wie Du die passende Inventor-Version herunterladen und installieren kannst ;)

Für Autodesk AutoCAD 2020:



Noch Fragen?

Dann kontaktiere uns doch einfach über das folgende Formular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Autodesk Inventor

EINSTEIGERKURS

Autodesk Inventor

AUFBAUKURS KONSTRUKTION

Autodesk Inventor

DYNAMISCHE SIMULATION